Deutsche Rohstoff gibt Gründung der Cub Creek Energy LLC bekannt

Die Deutsche Rohstoff AG hat heute die Gründung einer weiteren auf Öl & Gas spezialisierten Tochterfirma bekanntgegeben. Das Geschäftsmodell liegt wie bereits bei Tekton Energy LLC auf der Akquisition und Entwicklung ertragreicher Flächen in den USA. Die Gesellschaft wird den Schwerpunkt zunächst auf die Bundesstaaten Colorado und Utah legen, da das Management-Team dort bereits operativ tätig war und umfassende Erfahrung besitzt. Erste diesbezügliche Aktivitäten wurden bereits eingeleitet. Die Deutsche Rohstoff AG hält mit 74% die Mehrheit der Anteile. Die restlichen Anteile übernimmt das Management, das sich wesentlich an der Finanzierung der Gesellschaft beteiligen wird. Cub Creek geht davon aus, noch im Laufe diesen Jahres erste Flächen sichern und mit der Entwicklung beginnen zu können.

Neue US Öl-& Gas-Tochterfirma/Fokus auf Colorado & Utah

Heidelberg/Denver. Die Deutsche Rohstoff AG hat heute die Gründung einer weiteren auf Öl & Gas spezialisierten Tochterfirma bekanntgegeben. Das Geschäftsmodell liegt wie bereits bei Tekton Energy LLC auf der Akquisition und Entwicklung ertragreicher Flächen in den USA. Die Gesellschaft wird den Schwerpunkt zunächst auf die Bundesstaaten Colorado und Utah legen, da das Management-Team dort bereits operativ tätig war und umfassende Erfahrung besitzt. Erste diesbezügliche Aktivitäten wurden bereits eingeleitet. Die Deutsche Rohstoff AG hält mit 74% die Mehrheit der Anteile. Die restlichen Anteile übernimmt das Management, das sich wesentlich an der Finanzierung der Gesellschaft beteiligen wird. Cub Creek geht davon aus, noch im Laufe diesen Jahres erste Flächen sichern und mit der Entwicklung beginnen zu können.

Mitgründer von Cub Creek Energy sind die momentan für Tekton Energy tätigen Vice President Engineering, Robert A. Gardner, und der Vice President Land, Scott B. Baily. Beide werden gemeinsam mit einem in den Zielgebieten um die Rocky Mountains einschlägig erfahrenen Erdölgeologen das Management der Gesellschaft stellen. Robert A. Gardner wird die Rolle des President & CEO übernehmen. Titus Gebel, Thomas Gutschlag und der President & CEO von Tekton Energy, Jerry Sommer, werden für die Deutsche Rohstoff AG die übrigen Positionen im Board besetzen. Das neue Management-Team verfügt gemeinsam über mehrere Jahrzehnte Erfahrung in der Öl- & Gasindustrie in den USA und hat maßgeblich zum Erfolg von Tekton Energy beigetragen.

Titus Gebel, Vorstand der Deutsche Rohstoff, sagte: „Mit Tekton Energy haben wir innerhalb kürzester Zeit einen großen Erfolg im US-Öl-& Gasgeschäft erzielt, den wir nun mit einer neuen Gesellschaft wiederholen wollen. Während unserer gemeinsamen Arbeit mit Tekton Energy konnten wir beobachten, welche ausgezeichneten Fähigkeiten und Erfahrungen das Cub Creek Energy Management Team mitbringt und freuen uns auf die gemeinsame Arbeit.“

Bob Gardner ergänzte: „Meine Kollegen und ich freuen uns, mit der Deutsche Rohstoff AG einen finanziell starken Partner gewonnen zu haben, der bereits Erfahrung in den USA besitzt und den wir über die vertrauensvolle Zusammenarbeit bei Tekton gut kennen. Unser Ziel ist es, innerhalb kurzer Zeit eine signifikante Landposition aufzubauen und diese mit erfolgreichen Bohrungen zu entwickeln.“

Heidelberg, 9. Mai 2014

Die im Entry Standard notierte Deutsche Rohstoff baut einen neuen Rohstoffproduzenten auf. Schwerpunkte sind Öl & Gas und sogenannte Hightech-Metalle wie Wolfram, Zinn und Seltenerden. Alle Projekte befinden sich in politisch stabilen Ländern mit hohen Umweltstandards. Das Geschäftsmodell gründet auf der (Wieder-) Erschließung von Vorkommen, die bereits in der Vergangenheit gut erkundet worden sind. Weitere Informationen zur Deutsche Rohstoff unter www.rohstoff.de.

Kontakt

Deutsche Rohstoff AG
Dr. Thomas Gutschlag
Tel. +49 6221 871 000
info@rohstoff.de

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on whatsapp
Die Seite teilen.