Deutsche Rohstoff AG: Öl- und Gasreserven der US-Tochter-gesellschaften gestiegen

Deutsche Rohstoff AG

Deutsche Rohstoff AG: Öl- und Gasreserven der US-Tochter-gesellschaften gestiegen

Deutsche Rohstoff AG

Mannheim/Denver. Die sicheren Reserven der US-Tochtergesellschaften der Deutsche Rohstoff AG sind zum 31. Dezember 2018 auf 29,4 Mio. Barrel Öläquivalent (BOE) (Vorjahr: 17,5 Mio. BOE) gestiegen, während die wahrscheinlichen Reserven auf 3,4 Mio. BOE (Vorjahr: 7 Mio. BOE) zurückgingen. Der Barwert der Reserven (künftiger Cash-Flow abgezinst mit 10%, sogenannter PV 10) belief sich zum 31. Dezember 2018 auf 177 Mio. USD (Vorjahr: 169 Mio. USD) für die sicheren Reserven und 9 Mio. USD (Vorjahr: 28 Mio. USD) für die wahrscheinlichen Reserven.

Der Wert der Reserven ist preisbedingt weniger stark gestiegen ist als die Reservenmenge. Der Wertberechnung liegt der durchschnittliche Ölpreis der NYMEX Terminkurve vom 31. Dezember 2018 über die kommenden 10 Jahre zugrunde. Er lag zu diesem Stichtag lediglich bei 51,44 USD/Barrel. Auf Basis der Terminkurve vom 26. Februar 2019 hätte sich dagegen ein Gesamtwert der Reserven von rund 204 Mio. USD ergeben.

Die Zahlen zum 31. Dezember 2018 enthalten auch die Reserven der Tochter-gesellschaften Salt Creek Oil & Gas sowie der Mitte 2018 neu gegründeten Bright Rock Energy. Diese beiden Töchter zusammen weisen sichere Reserven in Höhe von 2,3 Mio. BOE und wahrscheinliche Reserven in Höhe von 3,4 Mio. BOE aus. Der PV10 der sicheren Reserven belief sich auf 8 Mio. USD, der Wert der wahrscheinlichen Reserven auf 8,9 Mio. USD.

Beide Gesellschaften wachsen im neuen Jahr weiter. Salt Creek hatte in der vergangenen Woche den Kauf von Royalties für 5,4 Mio. USD bekanntgegeben. Die durch diesen Kauf erworbenen Reserven sind nicht Teil der Reservenberechnung zum 31. Dezember 2018.

Sichere Reserven BO
(Mio.)
BOE*
(Mio.)
Umsätze
(Mio. USD)
Netto-Erträge**
(Mio. USD)
Abgezinste Netto-Erträge**
10%-(Mio. USD)
CCE 10,58 23,77 867,93 275,28 125,19
EOG 1,37 3,37 119,49 64,67 44,23
SCOG &
Bright Rock Energy
1,88 2,27 91,89 29,00 7,99
Total 13,83 29,42 1.079,31 368,95 177,40
Wahrscheinliche Reserven BO
(Mio.)
BOE*
(Mio.)
Umsätze
(Mio. USD)
Netto-Erträge**
(Mio. USD)
Abgezinste Netto-Erträge**
10%-(Mio. USD)
SCOG &
Bright Rock Energy
2,69 3,41 138,50 51,47 8,87
Total 2,69 3,41 138,50 51,47 8,87

*Erdgas wird mit dem Faktor 6,000 Kubikfuß Erdgas pro Barrel Öläquivalent umgerechnet.
**Die zukünftigen Netto-Erträge („Fututre Net Income – FNI“) sind definiert als Umsatz abzüglich der Anteile von Partnern, Royalties, Entwicklungs- und Betriebskosten, sowie Produktions-Steuern.

Mannheim, 28. Februar 2019

Die Deutsche Rohstoff identifiziert, entwickelt und veräußert attraktive Rohstoffvorkommen in Nordamerika, Australien und Europa. Der Schwerpunkt liegt in der Erschließung von Öl- und Gaslagerstätten in den USA. Metalle wie Gold, Kupfer, Seltene Erden, Wolfram und Zinn runden das Portfolio ab. Weitere Informationen unter www.rohstoff.de