Ceritech AG unterzeichnet Absichtserklärung über Seltenerden-Projektentwicklung mit Copebrás, Brasilien

Die Ceritech AG, an der die Deutsche Rohstoff zu 67,9 % beteiligt ist, hat mit der brasilianischen Firma Copebrás Indústria Ltda (Copebrás) eine gemeinsame, nicht bindende Absichtserklärung unterzeichnet. In dieser Erklärung wird die weitere mögliche Entwicklung der Gewinnung Seltener Erden aus Gipsen und der künftige Projektverlauf beschrieben. Wesentliche Bestandteile der Erklärung sind die Durchführung von Aufbereitungstests und die Anfertigung einer Wirtschaftlichkeitsstudie.