Anteil an Hammer Metals weiter aufgestockt

Die Deutsche Rohstoff AG hat weitere 2 Mio. Aktien von Hammer Metals für 7,5 Cent pro Stück von einem Mitgesellschafter erworben (Kaufpreis AUD 150.000,–). Darüber hinaus wurde eine Option zum Kauf weiterer 2 Mio. Aktien zu 10 Cent vereinbart. Diese Option kann von der Deutsche Rohstoff innerhalb von sechs Monaten ausgeübt werden. Mit den jetzt erworbenen Aktien hält die Deutsche Rohstoff 17,625 Millionen Aktien, entsprechend 17,3% am Grundkapital der Gesellschaft. 20% davon werden indirekt über die australische Tochter SRD (Strategic Resources Development) gehalten. Gleichzeitig mit der Deutsche Rohstoff hat das Management von Hammer die gleiche Anzahl Aktien zum gleichen Preis von dem Verkäufer übernommen. Die Deutsche Rohstoff ist jetzt der größte Aktionär von Hammer Metals.